Filetsteaks in Kräuter-Käsesauce Rezept

Filetsteaks in Kräuter-Käsesauce

 

Filetsteaks in Kräuter-Käsesauce Rezept

Detaillierte Anleitung

Schweinefilets, platttieren

Filets plattieren

  • Den Lungenbraten enthäuten. In zwei Zentimeter dicke Filets schneiden. Vorsichtig mit dem Messerrücken plattieren.
altbackene Semmel

Semmel hacken

  • Die halbe altbackene Semmel fein hacken.
Walnüsse

Nüsse hacken

  • Die Walnüsse mit einem Messer grob hacken.
Käse reiben

Kräuter hacken

  • Die Petersilie zupfen und hacken. Den Käse schneiden und fein hacken. Die Semmelstückchen, den Käse und die Petersilie vermischen
Schweinefilet

In Mehl tauchen

  • Die plattierten Schweinefilets auf einer Seite in Mehl tauchen.
Filets anbraten

in Fett anbraten

  • Fett in einer Pfanne erhitzen. Mit der bemehlten Seite nach unten einlegen. Auf beiden Seiten anbraten
Bratenfond

Fond ablöschen

  • Filets aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Rohr vorheizen. Gehackte Zwiebel im Fond rösten. Mit Suppe oder Wasser aufgießen.
Gorgonzola

Gorgonola zugeben

  • Den Gorgonzola und das Obers einrühren.
Bratpfanne

In ein Bratpfanne schichten

  • Sauce in eine Bratpfanne geben. Das Fleisch einlegen.
Schweinefilet

Fleisch bestreuen

  • Die Käse-Semmel-Kräutermischung und die Nüsse auf die Schweinefilets verteilen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 15 Minuten überbacken.
Schweinefilets ind Käsekräutersauce

Schweinefilet in Käse-Kräutersauce

  • Zu den Filets passen Kartoffel und Reis als Beilagen.